Historie

Das Familienunternehmen befindet sich seit 1913 im Herzen von Taucha an der Kirche.

1913      Die Adler-Drogerie Johannes Bautzmann wird am 1.9. eröffnet

1924      Errichtung der Shell-Benzinzapfsäule

1940      Kurt Bautzmann (Sohn des Gründers) legt die Drogistenfachprüfung ab

1949      Kurt Bautzmann wird die Übernahme der Drogerie als Fachgeschäft im 2.

              Antrag  genehmigt.

1954      Modernisierung des Fotolabors

1956      Tankstellenausbau & Brand im Fotolabor

1960      Umbau der 2 Läden zu einem Verkaufsraum mit Teilrenovierung der                       Einrichtung

1963      Modernisierung der Fassade und 50. Jubiläum am 1.9.1963

1971      Kurz nach Beginn des Umbaus auf Selbstbedienung verstirbt der 

              Inhaber Kurt Bautzmann. Trotz des Schicksalsschlags         

              übernimmt Ehefrau Irmgard Bautzmann die Drogerie und beendet die

              Umbauarbeiten.

1973      Dagmar Bautzmann (Enkelin des Gründers) legt die Drogisten-  

                                                                    fachprüfung ab

1983     Dagmar Engelhard, geb. Bautzmann, übernimmt das Familien-

             unternehmen in 3. Generation

1990     Ehemann Peter Engelhard eröffnet als Shop in Shop das 1. Photo-Porst

             Depot in den neuen Bundesländern. 

1991     Der Verkaufsraum wird um 30m² erweitert und zusätzlich das Fotostudio

             eingerichtet

1997     Mit der deutschlandweit 1. CAPTURA Fotostation starten wir ins digitale 

             Zeitalter.

2003     Erweiterung des Services um ein hauseigenes digitales Labor mit klassisch chemischen Verfahren.

2013     Modernisierungen und 100. Jubiläum am 1.9.2013

2018     1. Bautzmann's Adventszauber am 1.Advent.